Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Mönchengladbach & Co.
2100 Mitglieder
zur Gruppe
Club-Erfahrungen
44 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Verrückte erlebnisse aus dem Clubleben

**********unter 
ThemenerstellerGruppen-Mod2.787 Beiträge
**********unter ThemenerstellerGruppen-Mod2.787 Beiträge 

Verrückte erlebnisse aus dem Clubleben
Erzählt uns und auch den anderen eure verrücktesten Swingererlebnisse....
*******e81 
25 Beiträge
Frau
*******e81 25 Beiträge Frau

HAHA
Also dann mal los, wo soll ich da bloß anfangen ? In gut fünf Jahren erlebt man schon so einiges.
Vlt einfach mal mein erster Abend im Club, den ich bei Euch hatte *smile*

es war an einem Samstag Abend kurz nach meinem dreißigsten Geburtstag. Ich war mit einer sehr, sehr guten Bekannten unterwegs die dann auf die Idee kam in den Club zu gehen. Erst bekam ich beim Gedanken daran einen hochroten Kopf, letztendlich habe ich mich aber dazu entschlossen es mal aus zu probieren. Also haben wir noch schnell etwas zu anziehen für mich gekauft und sind dann los. Um acht Uhr standen wir dann vor der Tür , man haben mir die Knie gezittert *rotfl* , was in der Umkleide nicht unbedingt besser wurde. Vlt erinnert Ihr Euch noch daran ? diese aufregend kribbelnde Gefühl im Bauch ? Natürlich hat meine liebe Bekannte mir den Club gezeigt und ich fühlte mich auch sehr wohl. Als ich an der Theke saß fühlte ich mich doch tatsächlich wie ein ganz Körper Vibrator, so nervös war ich noch, aber nach einiger Zeit lies das auch nach und so schaute ich mich was um und ging sogar auf die Tanzfläche wo ich ein bissel mit dem POPO gewackelt hab. Dann lernte ich auch jemanden kennen, wir kamen ganz locker ins Gespräch und sind dann auch irgendwann auf der Matte gelandet. Er küsste mich erst ganz sanft und dann stürmischer, ich hatte das Gefühl seine Hände waren überall, an meinen Brüsten, Schenkeln und zwischen meinen Beinen, *kopfkino* man war das Hammer !!! Nun wollte ich also Duschen, anstatt aber zu den Duschen zugehen bin ich in richtung WC wo ja die kleine Abstellkammer ist, tja bevor ich merkte das da keine Dusche ist war es zu spät. Am nächsten Tag wussten es alle, aber nur weil meine gute Bekannte es ALLEN erzählt hatte *haumichwech* .
Trotzdem war es mit einer der besten Abende meines Club Lebens. So bis zur nächsten Erlebniss
*******i72 
24 Beiträge
Mann
*******i72 24 Beiträge Mann

Verrückt ist....
....wenn ich manche Solomänner sehe, die in ihrer weißen Schiesser Feinripp Furchen in den Teppichen laufen, ohne ein Wort mit den anderen zu wechseln....und sich dann wundern, dass er nicht zum Zug kommt.

Erstens: Wenn man einen Club besucht, sollte man sich dementsprechend Kleiden.

Zweitens: Wer fi...en will, muss freundlich sein !!! Dazu gehört auch eine gewisse Art an Höflichkeit und Kommunikation.
*******e81 
25 Beiträge
Frau
*******e81 25 Beiträge Frau

Hmmm
Wie wäre es dann mal mit einer verrückten Frage :

Wie reagiert Ihr, wenn Ihr total dabei seid (oben im Ampelzimmer) und nur weil jemand (vor Geilheit) nicht merkt das man rein krabbeln muss, mit dem Kopf voll gegen die Wand kurz über der Öffnung knallt

bei Interesse verrate ich Euch gerne wie mein damaliger Club-Partner und ich reagiert haben

LG
*******Type 
344 Beiträge
Frau
*******Type 344 Beiträge Frau

Ich als durch und durch schadenfroher Mensch könnte mich vor Lachen nicht mehr halten!
*******e81 
25 Beiträge
Frau
*******e81 25 Beiträge Frau

Vielen Dank
Ja und dieses haben wir beide auch getan, haben uns über die Matte gikichert, total genial.

Der Sex danach war aber auch ein totaler Genuss. Es ist doch echt perfekt wenn man einen Club-Partner hat mit dem man nicht nur sehr guten Sex hat sondern einfach auch mal herrlich zusammen lachen kann.

LG hoffe es finden sich noch ein paar mehr oder wollt Ihr mir erzählen Ihr habt noch nie etwas lustiges im Club erlebt ?
*rotfl*
*******Type 
344 Beiträge
Frau
*******Type 344 Beiträge Frau

Na, dann will ich auch mal nicht so sein:

Wir waren unten im Zimmer mit der Kette, ein Trio war schon fleißig dabei. Sie im Doggy hat einem einen geblasen und der andere hat sie gevögelt.
Wir fangen so an, er steckt ihn rein und legt los. Ich "Wolltest du nicht eigentlich meine Muschi vögeln?" Er "Ähm, ja?" Ich "Daaaaann bist du da falsch"
Daraufhin muss der Typ hinter der Frau so heftig lachen, dass er nicht mehr weitermachen konnte, von seinem Lachen angesteckt musste dann auch die Frau das Blasen unterbrechen und wir mussten uns alle erst "aus"lachen, bevor wir weitermachen konnten *ggg*
**********tsinI 
850 Beiträge
Frau
**********tsinI 850 Beiträge Frau

1. Sandwich
ok, dann mach ich auch mal *zwinker*
Mein Wunsch, mal ein Sandwich-Fick.
Ist jetzt schon lang her, aber ich erinnere mich immer noch gern dran und darum
erzähl ich es einfach mal.
Die beiden Herren, die ich dazu auserkoren hatte, wussten Bescheid.
Ich vertraute beiden, wusste auch, es passt in allen Bereichen *floet* also,
mit Sympathie und so *lol* nein, ihr wisst, was ich meine.
Endlich klappte es auch mit einem Clubbesuch, bei dem wir alle Zeit hatten.
Die Herren waren sich auch insoweit sympathisch, das keiner verschreckt davon gelaufen wäre, käme es zu einer Berührung (wozu es ja zwangsläufig meist kommt).
Wir verzogen uns also in die oberen Gefilde, wo eine größere Matte war.
Mein einer Bekannter (mit Bäuchlein) legte sich auf den Rücken und ich mich auf
ihn. Dann beugte ich mich nach vorne, so das mein anderer Bekannter nun ja,
besseren/leichteren Zugang hat.
Ob es nun (ich hab auch Bauch) an unser beiden Bäuchen lag, keine Ahnung.
Als er eindrang, rutschte der andere raus.
Also, ein weiterer Versuch. Der untere wieder rein, ich mich wieder vorgebeugt,
der Zweite auch wieder rein und schon flutschte der untere wieder raus.
Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Also noch mal das ganze Spiel.
Mittlerweile spürte ich, das der Bekannte unter mir schon mit Mühe das Kichern
zurück halten konnte, auch ich selber stand kurz davor. Der hinter mir musste sich schon räuspern, um das Lachen zu verhindern.
Ich setzte mich also noch mal in Position und? ja------- nein, natürlich wieder
wie bei den anderen beiden Versuchen.
Nun war es aber bei uns dreien mit der Ruhe und mit den Versuchen vorbei und
wir brachen in Lachen aus. Von neben an kam auch direkt ein : ihr sollt nicht lachen, ihr sollt f………….
Nachdem wir uns wieder beruhigt hatten, hatten wir den "normalen" Dreier.
*mmf*

Mittlerweile hat aber schon das eine oder andere meist ungeplante Sandwich geklappt.
Und ich weiß, es kann geil sein, aber auch fürchterlich ungeil werden.
In diesem Sinne, habt den Spaß, den ihr haben wollt. *kuss2*
**********tsinI 
850 Beiträge
Frau
**********tsinI 850 Beiträge Frau

nochmal ich
erst vor kurzem passiert, ok, hat nicht wirklich was mit Cluberlebnissen zu tun, aber ich muss es einfach mal hier schreiben. Sollen andere auch was zum lachen haben.
So, auch wenn ich seit 8 Jahren clubbe, mir viele Dinge nicht mehr so fremd sind, ich auch schon immer viel mit Spielzeug rumgespielt habe, alleine oder mit Partner, las ich dann in einer Appartementbeschreibung beim vorhanden Spielzeug unter anderem : Magic wand von leelo
tja, was soll ich sagen, ich habs erst mal für mich übersetzt : magische Wand??? jau, ich weiß, englisch Wand/Mauer wäre wall. vlt. war es Übersetzung a la Otto.
Dieses habe ich dann im Club erzählt und Frau hinter Theke fing an zu kichern und zu lachen und fragte : was für ein Teil gibt es da? Ich noch mal : magic wall, was macht man mit einer magischen Wand?
Sie konnte mir kaum antworten vor lauter Lachen und meinte nur, du bist echt süss, das ist eine Art Massage gerät, das hast du hier schon gesehen, bzw. auch schon an dir gespürt; da hattest du erst gefragt, warum ein Mikrofon auf der Theke liegt.
*kopfklatsch*
Sie meinte dann immer noch kichernd, schreib das mal in deine Pin-Wand.
Hab ich gemacht, aber hier dann auch noch mal, kein Cluberlebnis, aber was zum Lachen für alle, die es lesen und ggf. selber schon so was gebracht haben.